Dan Richter - Improtheater und Improvisation
Gedanken zu Theorie und Praxis des Improvisationstheaters. Überlegungen zu
Improvisation und Kreativität. Beobachtungen aus Lehre und Aufführung.

Improshows in Berlin/Brandenburg

17. Februar 2020

Comedy bleibt reaktionär, wenn sie Vorurteile bestätigt, und zwar auch die "progressiven" Vorurteile. Sie wird relevant, wenn sie den Vorurteilen eine genauere, eine schärfere Perspektive liefert. Und diese Perspektive kann befreiend wirken, aber auch mit Verunsicherung spielen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sie können anonym Kommentare abgeben. Ich freue mich aber, wenn Sie Ihren Namen/URL eintragen.