Dan Richter - Improtheater und Improvisation
Gedanken zu Theorie und Praxis des Improvisationstheaters. Überlegungen zu
Improvisation und Kreativität. Beobachtungen aus Lehre und Aufführung.

Improshows in Berlin/Brandenburg

6. November 2009

Lampenfieber

Ich habe nie geglaubt, dass man "ein bisschen Lampenfieber braucht", um gut zu spielen
Nun pflichten mir die Mediziner und Psychologen bei: Die Angst vor dem Urteil anderer (und das genau ist ja das Lampenfieber) belastet das Immunsystem und die Leistungsfähigkeit.
http://www3.interscience.wiley.com/journal/122596990/abstract?CRETRY=1&SRETRY=0
Oder die deutsche Zusammenfassung bei Gehirn und Geist:
http://www.wissenschaft-online.de/artikel/1012629

1 Kommentar:

  1. Lampenfieber besiegen ist eine Angelegenheit, die viele Menschen beschäftigt. Oftmals ist es allerdings eine Thematik, die nur wenige Menschen verstehen. Man sollte stets in die Stille und zur Ruhe kommen. Dann gelingt auch das Lampenfieber loswerden.

    AntwortenLöschen

Sie können anonym Kommentare abgeben. Ich freue mich aber, wenn Sie Ihren Namen/URL eintragen.