Dan Richter - Improtheater und Improvisation
Gedanken zu Theorie und Praxis des Improvisationstheaters. Überlegungen zu
Improvisation und Kreativität. Beobachtungen aus Lehre und Aufführung.

Improshows in Berlin/Brandenburg

9. Juni 2008

Scheu

Die Scheu von Tänzern, in der Improvisation auch nur irgendeinen Satz zu sagen, korrespondiert mit der Scheu der Lesebühnenautoren, mal mehr Bewegung zuzulassen als nur die fünf Schritte vom Stuhl zum Mikro.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sie können anonym Kommentare abgeben. Ich freue mich aber, wenn Sie Ihren Namen/URL eintragen.